Shop
  • Why Zenbivy?
  • Why it's better | Zenbivy Sleeping Bag Systems

    Warum Zenbivy besser ist

  • Read Media Reviews | Zenbivy Sleeping Bag Systems

    Pressebeiträge & Reviews

  • FAQ | Zenbivy Sleeping Bag Systems

    Frequently Asked Questions

  • About down | Zenbivy Sleeping Bag Systems

    Über Zenbivy

  • Support
  • Gebrauchsanweisung Kissen: Quilted Pillow und Light Pillow

    Aufpusten: 

    Öffne Ventilkappe (stelle sicher, dass du den Rand des grauen Ventils greifst, während du die Kappe aufziehst) und blase es mit dem Mund auf. Es sollten nur wenige Atemzüge erforderlich sein. Es ist normal, dass sich etwas Kondensation bildet.

    Entleeren: 

    Um das Kissen zu entleeren oder die Luftmenge in der Blase anzupassen, öffne die Ventilkappe und drücke den grünen Knopf in der Mitte des Ventils.

    Anpassung: 

    Für größten Komfort empfehlen wir, die Luftblase ungefähr zur Hälfte aufzublasen und den verbleibenden Raum im Bezug mit anderen, weichen Materialen zu füllen, z.B. eine Daunenjacke. Seitenschläfer benötigen wahrscheinlich mehr Material/Luft, um die richtige Höhe zu erreichen. Das Ziel ist es dein Kissen zuhause zu imitieren. Bis das erreicht wird, erfordert es oft einige Anpassungen.

     

    Problembehebung: Wenn das Kissenventil keine Luft hält, sitzt das grüne Ablassventil nicht richtig. Um es wieder einzusetzen, öffne das Ventil und drücke auf und um den grünen Knopf in der Mitte des Ventils (den gleichen Knopf, den du zum Ablassen der Luft verwendest). Drücke ihn so, dass der runde Teil des grünen Ventils vollständig auf der Innenseite des Kissens liegt. Sobald es wieder eingeklickt ist, sollte es wieder einwandfrei funktionieren.